Sybase NNTP forums - End Of Life (EOL)

The NNTP forums from Sybase - forums.sybase.com - are now closed.

All new questions should be directed to the appropriate forum at the SAP Community Network (SCN).

Individual products have links to the respective forums on SCN, or you can go to SCN and search for your product in the search box (upper right corner) to find your specific developer center.

Willkommen im iAnywhere Solutions-Forum

3 posts in iAnywhere General Discussion (German) Last posting was on 2005-01-14 12:17:17.0Z
Bruce Milton Posted on 2004-12-30 17:04:10.0Z
From: "Bruce Milton" <bmilton@ianywhere.com>
Newsgroups: ianywhere.public.german.general
Subject: Willkommen im iAnywhere Solutions-Forum
Lines: 146
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Newsreader: Microsoft Outlook Express 6.00.2900.2180
X-RFC2646: Format=Flowed; Original
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2900.2180
NNTP-Posting-Host: bmilton-d600.sybase.com
X-Original-NNTP-Posting-Host: bmilton-d600.sybase.com
Message-ID: <41d4350a@forums-1-dub>
Date: 30 Dec 2004 09:04:10 -0800
X-Trace: forums-1-dub 1104426250 10.25.98.167 (30 Dec 2004 09:04:10 -0800)
X-Original-Trace: 30 Dec 2004 09:04:10 -0800, bmilton-d600.sybase.com
X-Authenticated-User: techsupp
Path: forums-1-dub!not-for-mail
Xref: forums-1-dub ianywhere.public.german.general:3
Article PK: 884

Willkommen im iAnywhere Solutions-Forum

Dieses Forum soll ein hilfreicher Ort sein, um allgemeine Informationen über
iAnywhere-Produkte, Lösungen und Komponenten in deutscher Sprache
auszutauschen. Es gibt viele iAnywhere-Entwickler in Europa, und die
iAnywhere Community soll auch auf lokaler Ebene über diesen Weg gefördert
werden.
Weitere spezialisierte Foren, die sich auf bestimmte Produktbereiche
konzentrieren und wo Sie weltweite Unterstützung finden, stehen Ihnen
natürlich weiterhin (in englischer Sprache) zur Verfügung:
sybase.public.sqlanyhwere.general - Fragen zu Adaptive Server Anywhere
sybase.public.sqlanywhere.mobilink - zu MobiLink
sybase.public.sqlanywhere.ultralite - zu UltraLite
sybase.public.sqlanywhere.replication - zu SQL Remote

Dieser Newsgroup-Service wurde von iAnywhere für Anwender zur gegenseitigen
Unterstützung und für den Austausch von Problemen, Lösungen, Informationen
und Ideen eingerichtet.
Technische Mitarbeiter und deren Kollegen werden so wie es ihre Zeit erlaubt
die Newsgroup besuchen.
Außerdem hat iAnywhere technisch versierte Teilnehmer (Team iAnywhere)
eingeladen, um anderen Newsgroup-Usern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Damit alle den größtmöglichen Nutzen aus diesem Forum ziehen können, gibt es
einige Nutzungsregeln:

1. Keine Angst vor einfachen Fragen. Es gibt anderen eine positive
Bestätigung, wenn sie sie beantworten können.

2. Manche Teilnehmer paktizieren Cyberspace-Selektierung:
Es gibt so viel zu lesen, dass sie spontan entscheiden, was übersprungen
wird. Gerade diese Leute könnten Ihnen manchmal für Ihre Frage sehr gelegen
kommen. Am besten stellen Sie sich entsprechend darauf ein:
- Wenn Sie mehrere Fragen haben, stellen Sie sie in separaten Mitteilungen.
Oft werden Mitteilungen mit mehr als einer Frage übersprungen.
- Formulieren Sie den Betreff aussagekräftig. Also keine allgemeinen
Aussagen wie "Hilfe!" oder "Dringend!". Meistens lesen Teilnehmer nur solche
Nachrichten, die sie interessieren. Ein eindeutiger Betreff hilft beim
Browsen durch Newsgroups.
- Beginnen Sie jede Mitteilung mit "Wie kann ich [spezifische Funktionen
ausführen oder spezifische Probleme lösen]?". Oft werden Mitteilungen ohne
Einstiegsfrage übersprungen. Fügen sie anschließend weitere Informationen
zur Frage hinzu.
- Haben Sie Geduld. Wenn Sie keine Antwort innerhalb von 48 Stunden
erhalten, versuchen Sie Ihre Frage neu zu formulieren und posten Sie sie
nochmals, oder stellen Sie sie in einer anderen Newsgroup.

Bitte beachten Sie: Sehr beschäftigte Leute in sehr belebten Newsgroups
lesen manchmal gar keine Mitteilungen, die schon beantwortet wurden, weil
sich der Anschein ergibt, dass es bereits Antworten gibt. Wenn keine
hilfreiche Antwort innerhalb von 48 Stunden eintrifft, starten Sie einen
neuen Versuch.

- Bitte beantworten Sie keine Frage, wenn Sie sich nicht ziemlich sicher
sind, daß Sie die Antwort kennen - außer natürlich, niemand anders hat seit
zwei oder mehr Tagen geantwortet, dann riskieren Sie einen Hinweis. Wenn Sie
allerdings mit einer Message ohne Inhalt sofort antworten, könnten Sie ein
Opfer der Cyberspace-Selektierung erzeugen!

3. Wenn Sie einen einfachen Code haben, editieren Sie ihn nicht. Einfach so
wie er ist kopieren und einfügen. Wenn Sie Codes editieren oder neu
schreiben, können zwei Dinge passieren:
(1) es können neue Fehler entstehen, die den Leser verwirren
(2) das echte Problem wird ohne Kenntnis nicht berührt

Alles, was Sie in diese Newsgroup stellen, ist für die ganze Welt für immer
zugänglich. Also seien Sie vorsichtig mit geheimen Dingen. Posten Sie keine
IDs für Kundensupport, keine Passwörter oder IP-Adressen für
Datenbankserver.

4. Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, schicken Sie den genauen Text der
Meldung, incl. genauer Version- und Build Informationen. Wenn Sie einen
General Protection Fault oder einen Invalid Page Fault erhalten, ist
folgendes zu tun:
- Fügen Sie Modul- und Adress-Informationen bei
- Lassen Sie die Dr. Watson-Informationen weg, außer wenn jemand danach
fragt
- Teilen Sie uns mit, was Sie getan haben, als der Fehler auftrat.

5. Newsgroups und e-Mail sind ein Team:
- Wenn Sie wirklich zufrieden mit einer Antwort sind, senden Sie ein "Danke"
per e-Mail. Bitte schicken Sie keine "Danke"-Meldungen in die Newsgroup.
Dasselbe gilt für persönliche Mitteilungen: schicken Sie sie per e-Mail.
Ausnahme: Manchmal ist es in Ordnung, eine "Ja, es funktioniert!"-Antwort in
die Newsgroup zu stellen. Das kann für andere hilfreich sein, besonders,
wenn in der ursprünglichen Message etwas Zweifel
mitschwingt: "Versuch mal, aber ich weiß nicht genau, ob's hilft."
- Wenn Sie eine Frage in einer Newsgroup stellen, fragen Sie bitte nicht
"Bitte per e-Mail antworten". Andere können von dieser Antwort profitieren,
und der öffentliche Charakter von Newsgroups ist einer ihrer Hauptvorteile.
- Stellen Sie Ihre Eingangsfrage auch nicht per e-Mail - aus denselben
Gründen.

6. Posten Sie ausschließlich einfache Textmitteilungen! Keine HTML Tags oder
merkwürdige MIME Types... Wenn es nicht ins Notepad geschrieben werden kann,
posten Sie es nicht, Viele Teilnehmer lesen Ihre Mitteilung im ASCII
Textformat. Benutzen Sie keine Signatur-Dateien.
- Fügen Sie keine Dokumente oder Dateien an: keine EXE-Dateien, keine
Word-Dokumente, kein UUENCODED Text. Öffnen Sie keine Anhänge und fügen Sie
keine Anhänge den Beiträgen anderer Teilnehmer bei. Viren und Würmer sind
auf der Lauer!

7. Stellen Sie dieselbe Frage niemals in mehr als einer Newsgroup
gleichzeitig.

8. Posten Sie keine Werbung in einer technischen Newsgroup. Die
Systemoperatoren behalten sich das Recht vor, alle nicht angemessenen
Mitteilungen zu entfernen.

9. Respektlose, obszöne oder rassistische Bemerkungen sind nicht erwünscht.

10. Benutzen Sie bitte ihren wirklichen Namen, keinen Alias. Wenn Sie
vermeiden wollen, dass Ihre e-Mail-Adresse auf Spamlisten gerät, kodieren
Sie es in den Free Agent Optionen, z. B. NOSPAM_mdarabos@iAnywhere.com.
Automatische Newsgroup Crawler nehmen so eine ungültige Adresse auf, aber
Menschen können sich denken, wie Sie sie per e-Mail erreichen können.

11. Auf http://www.dejanews.com können Sie feststellen, ob Ihre Frage schon
beantwortet wurde. Posten Sie aber bitte keine Antworten in Deja News, weil
sie dann nicht durch die Newsgroup gehen. Es ist in Ordnung, Antworten über
http://www.pfcguide.com zu senden.

12. Nutzen Sie http://mysupport.sybase.com und http://www.sybase.com für die
Suche nach Dokumentation usw. Wenn Sie einen Bug melden wollen, gibt es
folgende Wege: Technischer Telefonsupport - die Rufnummer finden Sie unter
https://support.sybase.com/pub/addresses/Directory.html, oder nutzen Sie
CaseXpress: http://casexpress.sybase.com/casexpress/cx.stm

13. Wenn Sie auf eine Message antworten, zitieren Sie nicht den gesamten
Inhalt der ursprünglichen Nachricht. Nur soviel, damit der Leser versteht,
auf was Sie antworten. Setzen Sie Ihre Antwort vor das, was Sie aus der
ursprünglichen Nachricht aufführen. So müssen Teilnehmer nicht nach unten
scrollen, um Neues zu lesen.

14. Seien Sie ein höflicher Mensch. Lassen Sie sich nicht herab, Produkte
oder andere Newsgroup-Teilnehmer zu kritisieren.

--

Ihr Newsgroup Moderator
Mike Darabos
Business Development Manager
iAnywhere Solutions
mdarabos@ianywhere.com


Berndt Hamboeck [TeamSybase] Posted on 2004-12-31 10:14:38.0Z
From: "Berndt Hamboeck [TeamSybase]" <bhamboec@gmx.at>
Newsgroups: ianywhere.public.german.general
Subject: Re: Willkommen im iAnywhere Solutions-Forum
Reply-To: bhamboec@gmx.at
Message-ID: <fj9at05719j8hhu825kfpvjg9bbgelmbmk@4ax.com>
References: <41d4350a@forums-1-dub>
X-Newsreader: Forte Agent 2.0/32.640
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-1
Content-Transfer-Encoding: 8bit
NNTP-Posting-Host: chello213047143164.35.11.vie.surfer.at
X-Original-NNTP-Posting-Host: chello213047143164.35.11.vie.surfer.at
Date: 31 Dec 2004 02:14:38 -0800
X-Trace: forums-1-dub 1104488078 213.47.143.164 (31 Dec 2004 02:14:38 -0800)
X-Original-Trace: 31 Dec 2004 02:14:38 -0800, chello213047143164.35.11.vie.surfer.at
Lines: 6
X-Authenticated-User: teamsybase
Path: forums-1-dub!not-for-mail
Xref: forums-1-dub ianywhere.public.german.general:6
Article PK: 886

Hallo,

DAS ist eine gute Idee!! Super ein deutsches Forum zur Verfügung zu
haben!!

Berndt


iAnywhere Posted on 2005-01-14 12:17:17.0Z
From: "iAnywhere" <tauer@kues.de>
Newsgroups: ianywhere.public.german.general
References: <41d4350a@forums-1-dub> <fj9at05719j8hhu825kfpvjg9bbgelmbmk@4ax.com>
Subject: Re: Willkommen im iAnywhere Solutions-Forum
Lines: 15
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Newsreader: Microsoft Outlook Express 6.00.2900.2180
X-RFC2646: Format=Flowed; Original
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2900.2180
X-Original-NNTP-Posting-Host: 193.158.78.10
Message-ID: <41e7b848$1@forums-2-dub>
X-Original-Trace: 14 Jan 2005 04:17:12 -0800, 193.158.78.10
X-Original-NNTP-Posting-Host: forums-2-dub.sybase.com
X-Original-Trace: 14 Jan 2005 04:17:14 -0800, forums-2-dub.sybase.com
NNTP-Posting-Host: forums-master.sybase.com
X-Original-NNTP-Posting-Host: forums-master.sybase.com
Date: 14 Jan 2005 04:17:17 -0800
X-Trace: forums-1-dub 1105705037 10.22.108.75 (14 Jan 2005 04:17:17 -0800)
X-Original-Trace: 14 Jan 2005 04:17:17 -0800, forums-master.sybase.com
X-Authenticated-User: ngsysop
Path: forums-1-dub!not-for-mail
Xref: forums-1-dub ianywhere.public.german.general:13
Article PK: 891

finde ich auch

Thomas


"Berndt Hamboeck [TeamSybase]" <bhamboec@gmx.at> schrieb im Newsbeitrag
news:fj9at05719j8hhu825kfpvjg9bbgelmbmk@4ax.com...

> Hallo,
>
> DAS ist eine gute Idee!! Super ein deutsches Forum zur Verfügung zu
> haben!!
>
> Berndt