Hallo allerseits !

Seit der Version 6.2 wird ja der Tungsten T5 auch endlich unterstÃŒtzt!
Leider gibt es bei uns folgendes Problem mit diesen EndgerÀten: Der T5
schaltet sich alle 3 Minuten ein und saugt natÃŒrlich so ÃŒber den Tag den
Akku leer. Dieses Einschalten scheint mit der Push-FunktionalitÀt zu tun
zu haben, obwohl Push Ìberall (in den Profilen/am GerÀt selbst)
deaktiviert ist!!

Umgebung: Pylon Anywhere 6.2, Lotus Notes 6.5, Windows 2003 Server

Hat jemand Àhnliche Erfahrungen ?? Ideen ??

TIA

Andreas