Sybase NNTP forums - End Of Life (EOL)

The NNTP forums from Sybase - forums.sybase.com - are now closed.

All new questions should be directed to the appropriate forum at the SAP Community Network (SCN).

Individual products have links to the respective forums on SCN, or you can go to SCN and search for your product in the search box (upper right corner) to find your specific developer center.

Windows Vista Beta 2 und dbeng9.exe

3 posts in iAnywhere General Discussion (German) Last posting was on 2006-06-26 11:38:06.0Z
M_Thomas Posted on 2006-06-20 08:15:57.0Z
From: "M_Thomas" <thomas@medicalcommunications.com>
Newsgroups: ianywhere.public.german.general
Subject: Windows Vista Beta 2 und dbeng9.exe
Lines: 24
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Newsreader: Microsoft Outlook Express 6.00.2900.2180
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2900.2180
X-RFC2646: Format=Flowed; Original
NNTP-Posting-Host: kar1ik2.versatel.de
X-Original-NNTP-Posting-Host: kar1ik2.versatel.de
Message-ID: <4497aebd$1@forums-1-dub>
Date: 20 Jun 2006 01:15:57 -0700
X-Trace: forums-1-dub 1150791357 195.226.98.10 (20 Jun 2006 01:15:57 -0700)
X-Original-Trace: 20 Jun 2006 01:15:57 -0700, kar1ik2.versatel.de
Path: forums-1-dub!not-for-mail
Xref: forums-1-dub ianywhere.public.german.general:296
Article PK: 1041

Hallo,

hat jemand schon Erfahrungen mit Windows Vista Beta 2 und dbeng9.exe?

Wir haben die Situation, dass die dbeng9.exe über ODBC (shared memory) von
einem Dienst und
einer Desktopapplikation verwendet - und ggf. auch gestartet - wird.

Unter Windows vista Beta 2 besteht nun die Problematik, dass die Session des
Dienstes von der Session
der Applikation betrennt wurde.

Bei Verwendung von tcpip in der ODBC Konfiguration wird dbeng9.exe aber
anscheinend nicht bei Bedarf automatisch gestartet.

Gibt es eine Möglichkeit dbeng9.exe als Dienst zu starten, oder ein andere
Lösung?

Danke im Voraus.

Gruss
Marc


Axel Siepmann Posted on 2006-06-22 08:15:32.0Z
Subject: Re: Windows Vista Beta 2 und dbeng9.exe
From: Axel Siepmann <no_axel.siepmann_spam@web.de>
References: <4497aebd$1@forums-1-dub>
Newsgroups: ianywhere.public.german.general
Message-ID: <mn.b2637d6603a90648.55396@web.de>
Organization: B2 Software GmbH
X-Newsreader: MesNews/1.05.00.00-de
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-15"; format=flowed
Content-Transfer-Encoding: 8bit
X-Original-NNTP-Posting-Host: pd9e1a166.dip.t-dialin.net
X-Original-Trace: 22 Jun 2006 01:11:05 -0700, pd9e1a166.dip.t-dialin.net
Lines: 35
X-Original-NNTP-Posting-Host: forums-2-dub.sybase.com
X-Original-Trace: 22 Jun 2006 01:11:05 -0800, forums-2-dub.sybase.com
NNTP-Posting-Host: forums-master.sybase.com
X-Original-NNTP-Posting-Host: forums-master.sybase.com
Date: 22 Jun 2006 01:15:32 -0700
X-Trace: forums-1-dub 1150964132 10.22.108.75 (22 Jun 2006 01:15:32 -0700)
X-Original-Trace: 22 Jun 2006 01:15:32 -0700, forums-master.sybase.com
X-Authenticated-User: ngsysop
Path: forums-1-dub!not-for-mail
Xref: forums-1-dub ianywhere.public.german.general:298
Article PK: 1043

Hallo Marc,

klar, Du kannst die dbeng9 natÃŒrlich als Dienst starten. Einfach im
Central den Dienst erstellen.

Gruß,

Axel


M_Thomas hat uns dieses gebracht :

> Hallo,
>
> hat jemand schon Erfahrungen mit Windows Vista Beta 2 und dbeng9.exe?
>
> Wir haben die Situation, dass die dbeng9.exe ÃŒber ODBC (shared memory) von
> einem Dienst und
> einer Desktopapplikation verwendet - und ggf. auch gestartet - wird.
>
> Unter Windows vista Beta 2 besteht nun die Problematik, dass die Session des
> Dienstes von der Session
> der Applikation betrennt wurde.
>
> Bei Verwendung von tcpip in der ODBC Konfiguration wird dbeng9.exe aber
> anscheinend nicht bei Bedarf automatisch gestartet.
>
> Gibt es eine Möglichkeit dbeng9.exe als Dienst zu starten, oder ein andere
> Lösung?
>
> Danke im Voraus.
>
> Gruss
> Marc


M_Thomas Posted on 2006-06-26 11:38:06.0Z
From: "M_Thomas" <thomas@medicalcommunications.com>
Newsgroups: ianywhere.public.german.general
References: <4497aebd$1@forums-1-dub> <mn.b2637d6603a90648.55396@web.de>
Subject: Re: Windows Vista Beta 2 und dbeng9.exe
Lines: 44
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Newsreader: Microsoft Outlook Express 6.00.2900.2180
X-RFC2646: Format=Flowed; Response
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2900.2180
X-Original-NNTP-Posting-Host: kar1ik2.versatel.de
Message-ID: <449fc5fc$1@forums-2-dub>
X-Original-Trace: 26 Jun 2006 04:33:16 -0700, kar1ik2.versatel.de
X-Original-NNTP-Posting-Host: forums-2-dub.sybase.com
X-Original-Trace: 26 Jun 2006 04:33:17 -0800, forums-2-dub.sybase.com
NNTP-Posting-Host: forums-master.sybase.com
X-Original-NNTP-Posting-Host: forums-master.sybase.com
Date: 26 Jun 2006 04:38:06 -0700
X-Trace: forums-1-dub 1151321886 10.22.108.75 (26 Jun 2006 04:38:06 -0700)
X-Original-Trace: 26 Jun 2006 04:38:06 -0700, forums-master.sybase.com
X-Authenticated-User: ngsysop
Path: forums-1-dub!not-for-mail
Xref: forums-1-dub ianywhere.public.german.general:300
Article PK: 1044

Danke.

Funktioniert wunderbar.
Habe den Dienst mittels dbsvc.exe erstellt.

"Axel Siepmann" <no_axel.siepmann_spam@web.de> schrieb im Newsbeitrag
news:mn.b2637d6603a90648.55396@web.de...

> Hallo Marc,
>
> klar, Du kannst die dbeng9 natürlich als Dienst starten. Einfach im
> Central den Dienst erstellen.
>
> Gruß,
>
> Axel
>
>
> M_Thomas hat uns dieses gebracht :
>> Hallo,
>>
>> hat jemand schon Erfahrungen mit Windows Vista Beta 2 und dbeng9.exe?
>>
>> Wir haben die Situation, dass die dbeng9.exe über ODBC (shared memory)
>> von einem Dienst und
>> einer Desktopapplikation verwendet - und ggf. auch gestartet - wird.
>>
>> Unter Windows vista Beta 2 besteht nun die Problematik, dass die Session
>> des Dienstes von der Session
>> der Applikation betrennt wurde.
>>
>> Bei Verwendung von tcpip in der ODBC Konfiguration wird dbeng9.exe aber
>> anscheinend nicht bei Bedarf automatisch gestartet.
>>
>> Gibt es eine Möglichkeit dbeng9.exe als Dienst zu starten, oder ein
>> andere Lösung?
>>
>> Danke im Voraus.
>>
>> Gruss
>> Marc
>
>